Meine Degus

Momentan leben bei mir insgesamt 9 ausgewachsene Degus, sowie 9 Jungtiere, die später in die Zucht aufgenommen werden sollen. Hier erfahrt Ihr mehr über meine Fellnasen, deren Würfe,
welche Tiere aktuell in der Zucht sind und welche eine Pause oder einfach nur
aus Liebhaberei gehalten werden. Ebenso werden deren genetischen Farbeigenschaften aufgezählt.
Eine kurze Erläuterung dazu findet Ihr am Ende der Seite.

Wurf A:
Amy, Anni, Alvin, Attila und Apollo

2 blaue Starkschecken, 3 blaue Punktschecken
geb. 25.02.2019
~ alle Degu-Kinder sind bereits reserviert ~

Wurf B:
Bonnie, Bella, Baghira, Bente und Bilbo

1 Cream Uni, 1 Cream Punktschecke, 2 Sand und 1 Sand Punktschecke
geb. 14.03.2019
~ der Wurf bleibt komplett in der Zucht~

Wurf C:
Celia, Chester und Cookie

1 Sand Punktschecke, 2 Sand Starkschecken
geb. 21.03.2019
~ Alle Degu-Kinder sind bereits reserviert ~

Meine ausgewachsenen Degus

Muky

Weibchen

Fellfarbe: Blau Punktschecke, evtl. ST

in der Zuchtpause

 

Creamy

Männchen

Fellfarbe: Cream Uni

 In der Zucht

Lizzy

Weibchen

Fellfarbe: Sand Starkschecke, evtl. BT, evtl. SchwT

in der Zucht

Lisa

Weibchen

Fellfarbe: Sand Punktschecke, evtl. BT, evtl. SchwT

 in der Zucht

Francis

Männchen

Fellfarbe: Blau Starkschecke

nicht in der Zucht

 

Flipsi

Männchen

Fellfarbe: Sand Uni

nicht in der Zucht

 

Sally

Weibchen

Fellfarbe: Agouti Uni, evtl. ST, evtl. SchwT

in der Zucht

.

 

Nero

Männchen

Fellfarbe: Schwarz Uni, evtl. ST

in der Zucht

.

 

Fury

Männchen

Fellfarbe: Agouti Punktschecke

nicht in der Zucht

 

Abkürzungen:

BT= Blau-Träger
ST = Sand-Träger
SchwT= Schwarz-Träger

In einfachen Worten erklärt: wenn ein Degu nur der Träger eines Farb-Gens ist, dann vererbt er mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% diese Fellfarbeigenschaft an seine Nachkommen; völlig unabhängig davon, ob dieses Gen auch grundsätzlich dominant oder rezessiv vererbt wird und somit das Tier auch optisch die entsprechende Fellfarbe ausprägt.